Die Zukunft liegt auch in Ihren Händen.

Die Zukunft liegt auch in Ihren Händen.

Gründen Sie eine Stiftung und werden Sie zum Chancengeber für künftige Generationen. Unter dem Dach der CJD Kinder- und Jugendstiftung ist das schon ab einem Stiftungskapital von 3.000 Euro möglich.

Mehr dazu erfahren Sie in der Rubrik "Ihre eigene Stiftung".

 

 

Ob Privatperson oder Unternehmen - eine Stiftung zu gründen ist ganz einfach.

Unter dem Dach der CJD Kinder- und Jugendstiftung können Sie ohne großen Aufwand Ihre eigene Stiftung gründen und so die Zukunft aktiv mitgestalten.

Folgen Sie dem Beispiel von Skilegende Hilde Gerg, der Olympiasiegerin von Nagano: Sie ging Ende 2006 'stiften' und zwar zugunsten von Kindern und Jugendlichen im CJD.

„Immer mehr Menschen in Deutschland gehen im positiven Sinne ‚stiften’ und stellen ihr privates Vermögen in den Dienst einer guten Sache. Wenn Sie also etwas Gutes für die Zukunft bewirken wollen und Ihnen das Wohl von Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen liegt, gründen Sie doch eine Stiftung mit Ihrem Namen unter dem Dach der CJD Kinder- und Jugendstiftung."

Berthold Kuhn, Vorstandsvorsitzender

Das CJD in Deutschland

Das CJD  bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision "Keiner darf verloren gehen!".
Mehr über das CJD...

CJD Imagefilm